MONÂNE

Von kerstin | 9. November 2015

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text] <<START-UP LABLE>> Zusammen mit Marcel Krummenacher, einem Designer aus der Schweiz gründete ich das Start-Up Lable monâne. Darunter vertreiben wir gemeinsam handgefertigte Produkte aus Porzellan. Hierfür entwickelte ich das Corporate Design inklusive Webauftritt.   Bestandteil: Farbsystem, Logoentwicklung, Webseite, Visitenkarten, Briefpapier, Stempel, Aufkleber, Website, Fotos [/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=”2/3″][vc_row_inner][vc_column_inner width=”1/1″][vc_single_image border_color=”grey” img_link_large=”” img_link_target=”_self” img_size=”large” image=”554″][vc_single_image border_color=”grey”…

Kunsthandwerksmesse Chemnitz

Von kerstin | 7. November 2015

TEEBECHER

Von kerstin | 5. November 2015

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text] <<TEEBECHER>> Inspiriert von meinem Auslandssemester in Japan und der dort sehr ausgeprägten Teekultur entstand der Teebecher. Charakterisiert sich durch seine puristische Formensprache und praktischen Funktion. Durch die besonders bauchige Form, ist ein umfassen mit beiden Händen möglich und fungiert in gefüllter Form als warmer Handschmeichler. In Japan ist Tee meist sehr teuer, aufgrund dessen sind die japanischen…

BACHELOR ARBEIT

Von kerstin | 5. November 2015

GLASS CONSERVA I

Von kerstin | 19. August 2014

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text] <<GLASS CONSERVA I>> Diese Konservierungsgläser entstanden im Rahmen eines Glasprojektes, welches sich mit der Konservierung von Le­bens­mittel auseinandersetzte. Verschieden Ver­schluss­lösungen wurden experimentell verfolgt und realisiert. Hier sehen wir die Varianten mit Kork und umgeschlagenem Rand. Die besondere Formengebung ermöglicht ein hinstellen oder hinlegen der Behältnisse. Material:          Glas Dimension:      h:…

SCHMUCKDOSE

Von kerstin | 13. August 2014

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text] <<SCHMUCKDOSE>> Kubista, Futurista, Modernista sind Namen renommierter Prager Design­shops, die Repliken und Adaptionen des berühmten tschechischen Kubismus zeigen. Während unserer Prag-Ex­kursion entdeckte ich die Faszination dieser Ob­jekte aus dem Bereich der angewandten Kunst und des Designs. Ebenso in­spirierte mich die strenge geometrische Formen­sprache der Architektur des Tschechischen Kubismus. Daraus entwickelte sich ein großes…

DIPSCHÄLCHEN

Von kerstin | 13. August 2014

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text]<<DIPSCHÄLCHEN>> Die Dipschälchen in zwei Größen eignen sich hervorragend für Sojasauce und Dip­sau­cen. Verschie­dene Techniken werden von Hand zur Be- und Nachbearbeitung angewendet. Die Schälchen sind in verschiedenen Grau-, Blau-, und Rottönen erhältlich. Material:        Porzellan weiß und eingefärbt Dimension:    h: 3 – 3.5  cm    ø: 5.5 cm [/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=”2/3″][vc_row_inner][vc_column_inner width=”1/2″][vc_single_image image=”271″…

KAFFEE-/ TEEBECHER

Von kerstin | 13. August 2014

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text] <<KAFFEE-/ TEEBECHER>> Klare, fast harte Linien trennen diesen Becher in einen Körper- und Fußteil. Dennoch schmeichelt er der Hand, während man Tee oder Kaffee daraus trinkt. Die Proportionen des Fusses zum Körper schaffen eine Spannung, die dem Becher seine Einzigartigkeit verleihen. Der Becher wird von Hand gefertigt. Material:          Porzellan…

GLASS CONSERVA II

Von kerstin | 13. August 2014

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text] <<GLASS CONSERVA II>> Diese Konservierungsgläser entstanden im Rahmen eines Glasprojektes, welches sich mit der Konservierung von Lebensmittel auseinandersetzte. Verschieden Ver­schluss­lösungen wurden experimentell verfolgt und realisiert. Hier sehen wir die Varianten mit Kunst­­stoff­deckel und Twist off Verschluss. Die besondere Formengebung ermöglicht ein hinstellen oder hinlegen der Behältnisse. Material:          Glas Dimension:    …

VASE

Von kerstin | 13. August 2014

[vc_row][vc_column width=”1/3″][vc_column_text] <<VASE>> Die puristische Vase ist formal inspiriert von einer Paprika. Der schlanke Hals, der zum Zentrum hin bauchig wird, mündet in eine dreiteiligen Standfuß und ist für einzelne Blumen gedacht. In der Farbigkeit hält sich die Vase dezent in den Hintergrund und besticht mit ihrer rein formalen Ästhetik. Mit Hilfe eines Korkens verwandelt sich die…